User list cleaned up
Posted by: Enaitz
Date: October 31, 2010 07:13PM

Good evening.

We have been receiving some spamm attacks these days here at the forum. After studying it I've found that they were made by already registered K-Meleon user forums, so I guess that spamm bots have made it into the way of registering here.

First I've just deleted the spamm messages, but after a while I've noted that the same user came day after day to post their spamm links, so I've gone to the phorum admins control panel and cleaned up our users list so all users with 0 (zero) messages posted has been erased this evening.

There were about 850 forum users with 0 posts, and they're all out now. Good part is that probably the automatic bots will have to fight with the captcha again to been able to register, and this will probably need some time. Also, we got rid of confussing users with names as "admin helper", "master admin", etc. which are never used for good purposes. Also, on the good things part, there are now about 850 free names, for if anybody wanted an specific username which was in use at the time of registering, now it may be free. Also, our database is a bit lighter, which is always good.

Bad news is that probably there would be some legitimate people which was erased, people who never posted but liked to read this forum anyway and they registered (maybe to use their local time, or to been able to mark threads as readed). By the way, this forum doesn't push people to register for reading and not even for posting (but must be done through a captcha), so everything will still be available for them, even they can register again with their old name with no problems.

Curious thing is that currently there are exactly 1.000 K-Meleon phorum registered users.


PS. By the way, I've deleted my old user "enaitzjga" and now I'm just "Enaitz". All my previous posts now looks like posted by "Anonymous User".

PPS. I'm leaving this thread as a permanent one for a week or so, to allow everybody to notice it.

PPPS. A week has passed so I've removed the permanent atribute from this thread.

Enaitz Jar



Edited 2 time(s). Last edit at 11/07/2010 06:28PM by Enaitz.

Re: User list cleaned up
Posted by: guenter
Date: October 31, 2010 07:41PM

You need a user ID to translate the wiki.

I know that one new German translator named "kraven" has been eliminated.

Can You revoke that elimination?

p.s. I usually changed spammers status to inactive so that they could wonder why they were users but could not sign in grinning smiley

Re: User list cleaned up
Posted by: Enaitz
Date: October 31, 2010 07:53PM

Well, I don't think I can undelete a user, but anyway, registering again will take him less than 40 seconds, just to introduce a user name, password, e-mail and captcha, so he can register again easily.

About the inactive status, yes I know that, but when you have about eight hundred users to inactivate... sometimes it's better for your mind health to take the easy way.

:-)

Enaitz Jar

Re: User list cleaned up
Posted by: siria
Date: October 31, 2010 08:05PM

@guenter: cool smiley (you know what grinning smiley)

I understand about deleting those nearly thousand zero-posters, and the majority probably just spammers. To get rid of those, I would have done it too, at risk of a little bit 'collateral damage' ;-)
The only thing that's probably lost for 'real' users is the "Followed topics" list. But thank god the forum search is meanwhile fixed (finally grinning smiley), so it's hopefully not really so hard.

Re: User list cleaned up
Posted by: guenter
Date: October 31, 2010 11:45PM

Enaitz You did a yeoman's job, thank You.

There was no better way to weed out bots.

p.s. kraven may think that he was banned intentionally because he edited/translated the wiki. Which would be sad.

p.p. s Wäre ärgerlich, wenn kraven weg geht, weil er denkt, er wäre absichtlich gebannt worden. Auch, wenn er jetzt zu Anfang IMHO nicht immer alles richtig gemacht hat. Denn z.B. beim Korrigieren von Stil und Anglizismen in schon übersetzten Texten ist immer die Gefahr, dass man jemandem vor den Kopf stößt. Und der könnte deshalb weg gehen. Das wollen wir uns nicht leisten. Es ist besser und effektiver bisher nicht Übersetztes zu bearbeiten. Stil und Anglizismen ändern, können dann die, welche gar nicht übersetzen können. smiling smiley



Edited 1 time(s). Last edit at 11/01/2010 12:31AM by guenter.

Re: User list cleaned up
Posted by: siria
Date: November 01, 2010 12:06AM

Das Problem ist weniger Stil sondern inhaltlich grobe Fehler, die den Usern den aktuellen Browser vermurksen! Alte engl. Wiki-Anleitungen die vielleicht 2003 noch richtig waren als NEUE dort reinzustellen, wobei man dann nicht mal mehr die Chance hat, am Datum zu erkennen, dass das steinalte Kamellen sind, sondern da steht jetzt teilweise sogar noch ausdrücklich "Update Nov 2010" dabei! Nicht nur Anleitungen, sondern glatt sogar default-config-Dateien von KM0.82, da steht dann noch dabei Stand von heute und der User solle das bitte kopieren und damit seine bisherige Datei im default-Ordner überschreiben!! Oder englische Hauptseiten auf deutsch umbauen, anstatt eine extra deutsche Version anzulegen, was zwar mal passieren kann aber das Problem ist hier einfach ein grundlegendes, wenn man alles nur husch husch und ohne das geringste Fachwissen oder auch nur ein bisschen allgemeines Verantwortungsbewusstsein macht. Keinerlei Skrupel, da gibts nix. Oder einfach sonstiger Murks, wie Kapitel doppelt reinstellen und dafür andere ganz zu vergessen. Jedenfalls spätestens bei der browserzerstörenden Config-Datei war bei mir die Geduld aus, da wiegen auch die 50% sinnvollen Übersetzungen das nicht mehr auf :-(
Sorry, aber das Spammer-Cleaning-Timing war jetzt echt zu irre tongue sticking out smiley

Den Stil allein kann man wenigstens noch als Geschmacksfrage deklarieren, aber wenn auf der deutschen Wiki-Seite von einem Computerprogramm jetzt nirgendwo mehr heute allgemein übliche Wörter wie Link, oder Screenshot oder Download verwendet werden dürfen (s. geändertes Menu auf der linken wiki-seite), nur noch leicht seltsam klingende urdeutsche Wörter wie "Verweis" für "Link", dann ist das schon etwas krass. Da fang ich an mich zu fragen, ob wir jetzt wirklich wieder "selbstfahrendes Fahrzeug" statt "Auto" sagen müssen und Blätterer statt Browser etc. :-/
Jedenfalls hab ich noch nie gehört, dass ein Kollege im Büro mal über einen "Verweis" gesprochen hätte, oder nach einem "Bildschirmfoto" gefragt hätte, wobei dieses Wort ja noch okay ist, wenigstens kann man noch erraten, was damit gemeint sein könnte, aber man wird schon komische Blicke ernten.
Und ob es jetzt wirklich z.B. so zwingend notwendig war, kko's usprüngliche Formulierung von
"K-Meleon 1.5.4 (05.03.2010)
Update auf den neuesten Mozilla-Code 1.8.1.24 mit einigen Fehlerkorrekturen.
Download: "

auf
"K-Meleon 1.5.4 (05.03.2010)
Auf den neuesten Mozilla-Code 1.8.1.24 mit einigen Fehlerkorrekturen aktualisieren.
Herunterladen:

zu 'verbessern', das sei mal dahingestellt, wenn er's halt unbedingt so haben will, wenigstens ist das 'nur' ne Geschmackfrage.
Ach ja, aber der "Bildschirmverlauf" war wirklich ein Highlight! Da kommt ihr auch nie drauf, was das sein soll: So wurde der Link, Pardon "Verweis", zu einer Seite betitelt, auf der weitere Screenshots, Pardon "Bildschirmfotos" von früheren KM-Versionen liegen! Nur weil der Dateiname der Wiki-Seite dafür "ScreenHistory" heißt! Und Historie ist zwar auch bestimmt auch schon sehr lange Zeit ein absolut 'deutsches' Wort, aber "Verlauf" klingt vielleicht noch eine Spur ur-deutscher! (auch wenn's dann kein Mensch mehr versteht oder auch nur raten kann...)



Edited 3 time(s). Last edit at 11/01/2010 12:52AM by siria.

Re: User list cleaned up
Posted by: guenter
Date: November 01, 2010 01:05AM

Na, am Anfang wird man ja Fehler machen dürfen. smiling smiley

Da müsste frau mal einen Forum Thread anfangen, worauf man alles achten muss.
Wiki übersetzen ist nicht trivial - ich weiß warum ich es nicht tue. grinning smiley

Aber wir haben ohne Addi@Mail keine Chance kraven zu kontaktieren. sad smiley

Ob du mit Deinen Ansichten zum Sprachstil Recht hast, will ich nicht diskutieren, nur soviel: kraven war offensichtlich nicht Deiner Meinung.

Es scheint also mehr als eine Meinung darüber zu geben. grinning smiley

Ob man in Texten aus stilistischen Gründen ändern möchte, bleibt letztlich in einem Wiki jedem selbst überlassen. Ich habe dazu aber meine eigene Meinung.

Man sollte IMO manches einfach nicht korrigieren, weil es nicht effektiv ist (verstehen kann das PC "Denglisch" doch jeder - guter Stil oder nicht - ist da zweitrangig). Übersetzte Texte verbessern bringt nix an Wissenszuwachs für die deutschen Adressaten; Und wenn man zusätzlich jemanden vor den Kopf stoßen könnte, sollte es IMHO einfach nicht sein.

Wir brauchen hier IMHO keinen Korrekturkrieg, wie er bei Wikipedia teilweise ist. Manche bei Wikipedia sollten darüber auch mal nachdenken, ehe sie andere schulmeistern. Wikipedia.de ist die weltweit zweitaktivste Wikipedia Sprache. Wenn die dort denken, sie können es sich leisten, bitte.

Ich denke, wir können es für K-Meleon Wiki nicht.


Was nicht heißen soll, dass ich Du Dich angesprochen fühlen sollst.
Ich habe das nur mal so als Denkanstoß hier hingestellt.



Edited 1 time(s). Last edit at 11/01/2010 01:17AM by guenter.

K-Meleon forum is powered by Phorum.