Bugs :  K-Meleon Forum
You can talk about issues with k-meleon here. But please, for confirmed bugs, use the bug tracker to report and give feedback on bugs.  
download problems
Posted by: Dieter
Date: November 19, 2009 05:40PM

Hi,

I got downlaod problems on K-Meleon Browser.
Ordering K-Meleon where to place my download to it always tells me the download could not be saved.
I have several times changed my properties in order to get the K-Meleon worked correctly but I didn't succeed.
So could you tell me what to do further on?

Greetings Dieter

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: guenter
Date: November 20, 2009 02:18AM

Make sure that the place e.g. USB stick is mounted and that You have writing privileges to the location. gtreetings

p.s. Existenz/Zugänglichkeit und Berechtigung prüfen. mfG



Edited 1 time(s). Last edit at 11/20/2009 02:19AM by guenter.

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: Dieter
Date: November 26, 2009 12:06AM

Hallo Günter,

danke für deine Antwort. Ich bin - obwohl man es nicht sollte - als Administrator im Win XP unterwegs.
Das heißt also, dass ich alle Berechtigungen habe.
Ich denke daran kann es erst mal nicht liegen.
Hast du sonst noch eine Idee, bin dankbar dafür.

Grüße, Dieter

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: siria
Date: November 26, 2009 01:38AM

Kannst du das ein bisschen detaillierter beschreiben, so Schrittchen für Schrittchen? ;-) Betrifft es alle Links, die du downloaden willst oder nur manche? Oder nur bestimmte Dateitypen?

Oder vielleicht hast da auch irgendne Firewall oder was, die KM die Rechte verweigert...?

Oder tippe mal "about:config" in die Adressbar und dann tippe "download" in den Filter (alles ohne "), vielleicht findest du da irgendwas verdächtiges...? (Per Rechtsclick änderbar)



Edited 1 time(s). Last edit at 11/26/2009 01:39AM by siria.

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: guenter
Date: November 26, 2009 12:12PM

Mein Idee ist also in deinem Fall völliger Mist. Sollte mit vollen Rechten nicht sein. Entschuldige.

siria's Ideen haben was. So könnte man das Problem eingrenzen.

Sonst mal Firewall Rechte Einstellungen untersuchen, wenn nur bestimmtes nicht gespeichert wird.

p.s. Ich halte mich auch nicht an alles, was man tun sollte. Richtig lästig fand ich Vista und Win7, wo Redmond vorschrieb, was man durfte. Ich war Spielverderber, weil ich nicht als Admin surfen durfte, wollte ich diese OSen nicht.

Yogi hat in diesem Thread auf interessante NT/XP Einstellungen hingewiesen.

Wenn wir sonst nix zum Schmunzeln haben: ein visueller Virentest grinning smiley aus einem Thread über K-Meleons Sicherheit.



Edited 1 time(s). Last edit at 11/26/2009 12:16PM by guenter.

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: Dieter
Date: December 05, 2009 04:08AM

Hallo Siria und Günter,

danke, dass ihr euch so um meine Probleme annehmt. Das finde ich sehr nett von euch.
Na ja, die Firewall dürfte es nicht sein. Die habe ich so eingestellt, dass sie K-Meleon passieren läßt.
Was du vorschlägst, Siria, habe ich jetzt auch probiert.
Wenn ich download in den Filter eingeben, dann listet mir K-Meleon verschiedene Einstellungen auf, mit denen ich nix anfangen kann. Bin leider nicht so versiert.
Eine Einstellung ist mir aufgefallen, die hervogehoben ist, heißt K-Meleon download lastDir(ist wohl der Ort wo gespeichert werden soll).
Aber genau in diesen Ort speichert K-Meleon eben nicht. Hab es grad vorhin getestet.
Wollte auf der zweiten Partition speichern und dann sagt mir K-Meleon doch immer wieder beim Speichern ist ein Fehler passiert, speichern sie an einem anderen Ort.
Es ist der Wahnsinn.
Siria, soll ich dir einen Bildschirmausdruck schicken. Die einzelnen Zeilen der Einstellungen kann ich leider nicht kopieren.

Viele Grüße, Dieter

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: Dieter
Date: December 05, 2009 04:19AM

Hallo Siria und Günter,

vielleicht hilft das ein bisserl weiter.
Habe gerade wieder downloaden probiert und bin auf www.freenet.de gewesen, dort unter downloads.
Ich habe unter einem Testordner versucht herunterzuladen:
Antivir, Spybot Search and Destroy und Azureus BitTorrent. Nur Spybot habe ich in den Testordner bekommen, bei den anderen zwei Anwendungen wieder die Meldung konnte nicht speichern, bitte einen anderen Ort auswählen.
Habe daher schon vor etwas längerer Zeit probiert auf der Festplatte zu speichern wo das Betriebssystem ist, ging auch nicht.

Grüße, Dieter

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: guenter
Date: December 05, 2009 02:51PM

lastDir = wo zuletzt gespeichert wurde. Wird beim neuen Speichern zuerst angeboten.

Mit einem anderen Program prüfen, ob du Dateien aud die Datenpartition speichern kannst/darfst.

p.s. da ist irgendwo im System ne Bremse - aber wo?



Edited 1 time(s). Last edit at 12/05/2009 02:52PM by guenter.

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: Dieter
Date: December 05, 2009 05:48PM

Hallo Günter,


der K-Meleon hat ja soviel ich weiß dieselbe engine drinnen wie Firefox.
Mit Firefox hatte ich genau dieselben Probleme.
Firefox funktioniert im Moment, aber ich bin mir eh
nicht sicher wie lange.
Der wird wahrscheinlich auch wieder mal auslassen.

Dass eine Bremse drin ist, das ist sicher. Aber da geht es mir genauso wie dir.....wo?

Das habe ich unter der Firefox Community gefunden. Ist sehr interessant. Habe ich auch unter Firefox probiert und hat geklappt.

Hallo

Die saubere Neuinstallation

Wenn ein automatisches Update fehlschlägt, wenn Du ganz einfach eine saubere Neuinstallation durchführen willst.

* Die für Dein Betriebssystem zutreffende neueste Version in der gewünschten Sprache herunterladen.
* Firefox schließen, dann im Windows Task-Manager überprüfen, ob alle Firefox-Prozesse beendet sind (erreichbar mit [STRG]+[ALT]+[ENTF] in WinXP). Diese Überprüfung dient dazu, festzustellen, ob Firefox korrekt geschlossen wurde.
* Den aktuellen Profilordner umbenennen (z.B. in Firefoxalt) oder löschen. Umbenennen ist besser, da Du dann später deine Lesezeichen und andere Dateien in den neuen Profilordner einfügen kannst.
* Für Firefox ab Version 1.5: Der Cache und die Datei XUL.mfl, in welcher Informationen zur Browseroberfläche abgespeichert werden, befinden sich nicht mehr im Profilordner, sondern unter C:\Dokumente und Einstellungen\WindowsBenutzerName\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\. Diesen Ordner ganz löschen.
* Die aktuelle Version deinstallieren (wie das genau geht, hängt von Deinem Betriebssystem ab; bei Windows XP geht das über Start - Systemsteuerung - Software)
* Wenn der "Mozilla Feedback Agent" installiert war: Lösche den entsprechenden Ordner. Unter WinXP findest Du ihn unter C:\Dokumente und Einstellungen\WindowsBenutzerName\Anwendungsdaten\Talkback\MozillaOrg\.
* Den gesamten Programmordner löschen (bei WinXP in der Regel unter C:\Programme\Mozilla Firefox)
* Den Ordner "ns_temp" bzw. "ff_temp" löschen. Diese "??_temp"-Ordner liegen in deinem %temp%-Ordner (kontrollieren kannst du das durch Eingabe von %temp% (mit den %-Zeichen) bei (Windows) START - AUSFÜHREN... ), dann kannst du das gefahrlos alles löschen; es handelt sich um Rückstände von Installationen. Damit stellst Du sicher, dass keine alten und überflüssigen Dateien die korrekte Installation der neuen Version stören oder gar verhindern. Falls diese temporären Ordner bei Dir nicht vorhanden sind, kannst Du diesen Punkt überspringen.
* Rechner neu starten, um alle eventuell noch im Arbeitsspeicher vorhandenen Dateien der alten Version zu löschen.
* Die neue Version installieren. Im letzten Installationsfenster das Häkchen vor: "Mozilla Firefox jetzt starten" stehen lassen (wenn es nicht da sein sollte, unbedingt setzen), damit der Fuchs starten und einen neuen Profilordner anlegen kann. Wenn der Fuchs startet, kommt ein Fenster; in diesem Fenster "Nichts importieren" auswählen.
* Firefox wieder schliessen.
* Die folgenden Dateien und Ordner aus dem alten, umbenannten Profilordner in den neuen Profilordner kopieren:
o places.sqlite (Lesezeichen und Chronik)
o signons3.txt (Passwörter, ohne die Datei key3.db aus dem gleichen Profil nutzlos)
o key3.db (Schlüssel für die Passwörter)
o cookies.sqlite (Cookies)
o permissions.sqlite (Popup-Verhalten, gesperrte Grafiken usw.)
o formhistory.sqlite (gespeicherte Formulardaten)
o Unterordner Searchplugins (besteht erst seit Firefox 1.5). In diesem Ordner wurden die von Dir selbst installierten Suchmaschinen gespeichert.
o user.js: Diese Datei (falls vorhanden) enthielt im alten Profilordner persönliche Einstellungen, die das Verhalten des Browsers beeinflussten. Es ist denkbar, dass diese Einstellungen in der neuen Version des Firefox nicht mehr nötig sind.
o userchrome.css: Diese Datei (falls vorhanden) enthielt Einstellungen, die das Aussehen des Browsers beeinflussten. Diese Datei kann in der Regel problemlos in das neue Profil übernommen werden.
* Nach dem Kopieren der genannten Dateien Firefox wieder starten.
* Erweiterungen und Themes neu installieren, dabei immer überprüfen, ob die Erweiterungen und Themes mit der neuen Firefox-Version kompatibel sind. Noch nicht freigegebene Erweiterungen lassen sich zwar mit den Erweiterungen Nightly Tester Tools oder Local Install installieren, es ist jedoch nicht garantiert, dass diese Erweiterungen problemlos arbeiten. Deshalb empfehle ich, solche Erweiterungen erst in einem Testprofil zu installieren und sie erst in Dein normales Profil zu übernehmen, wenn im Testprofil keine Probleme aufgetaucht sind.

Bitte beachten: Je nach Windows-Einstellungen kann der Profilordner versteckt sein. Falls Du ihn nicht findest, gib unter Start - Ausführen %APPDATA% ein, dann wird der Ordner Anwendungsdaten angezeigt. Der Profilordner befindet sich unter Mozilla - Firefox - Profiles.
Nachtfalke


Grüße, Dieter

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: siria
Date: December 05, 2009 06:49PM

Jesses, kann so neu Neuinstallation kompliziert sein *schock*

Nee aber ernsthaft, äußerst merkwürdig ist ja, dass du die eine Datei speichern kannst und die andern zwei nicht! Sind alle 3 exe's. Ist vielleicht die Partition voll?? Gibt's in dem Fenster nix zum weitere Informationen aufklappen?
Sagt die K-Meleon error-console irgendwas?
Am Browser selbst kanns ja nicht liegen, der kriegt offensichtlich von irgendwas im Windows-Sicherheitssystem die Tür vor der Nase zugeschlagen.

Die Neuinstallation, die du dermaßen detailliert für Firefox beschreibst, führt evt. dazu, dass das Betriebssystem und vor allem die diversen Sicherheitsprogramme alle Rechte dafür neu setzen?
Kannst du mal sämtliche Firewalls/Defender/Virenprogramme etc. komplett ausschalten (keins vergessen) und dann nochmal Speichern probieren?
Kannst du einen Text mit z.B. Notepad schreiben und an dem gewünschten Speicherplatz abspeichern?

Oder wenn du einen Rechtsclick auf k-meleon.exe machst, kommst du da an die gesetzten Systemrechte dran? Oder an die Rechte vom Programmordner?



Edited 1 time(s). Last edit at 12/05/2009 06:51PM by siria.

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: Dieter
Date: December 06, 2009 12:44AM

Hallo Siria,

danke für die prompte Antwort. Freut mich sehr.
So eine Installation ist wirklich ein Schock. Den hab ich auch gehabt als ich das das erste Mal las, grins.
Partition ist nicht voll. Da haben noch so an die 50 GB Platz. Darüber brauch ich mir im Moment keine Sorgen zu machen.
Und weiteres kann ich auch nicht aufklappen.
Du hast eher die Sicherheiten in Windows im Visier, merke ich.
Ich habe jetzt mal - so wie du vorgeschlagen hast - alles ausgeschaltet. Die Firewall habe ich deaktiviert und den Virenscanner.
Das Browsen geht jetzt merklich schneller, vor allem mit K-Meleon, der ist eh so schon recht schnell. Das gefällt mir ja auch an ihm.
Hab dann ein paar downloads gemacht, in denselben Ordner wie vorher und siehe da, es ist alles gegangen. Die downloads sind angekommen. Ich hab dann auch noch Firefox probiert, weil der heute nachmittags beim Test auch schon wieder gesponnen hat und siehe da, ging auch.
Ich glaube du bist auf der richtigen Fährte.
Da muss etwas entweder mit dem Virenscanner oder der Firewall sein, nehme ich jetzt an. Du auch wahrscheinlich, Siria?
Auch notepad hat geklappt.
Jetzt kommt etwas womit ich mich bisher nicht beschäftigt habe und du als Frage aufwirfst.
Da ich da ein bisserl hinten bin, kann ich dir dies alles nur beschreiben.
Rechtsklick auf K-Meleon.exe:
Bin dann angemeldet unter aktueller Benutzer. Zusätzlich ist angehakelt: Computer und Daten vor nicht autorisierter Programmaktivität schützen.
Heißt wohl ich bin nicht als Administrator angemeldet.
Was jetzt noch kommt erstaunt mich ein bisserl und läßt mich fragen, ob da noch alles stimmt:
Ich könnte mich nun auch als "Folgender Benutzer", so wird es vorgegeben, anmelden.
Dort hab ich die Auswahl als Administrator oder aber unter dem Namen, den ich mir für den PC ausgesucht habe.
Ich werde diesen Namen jetzt nicht öffentlich wiedergeben.
Melde ich mich unter Admin an, sagt mir das System:

Anmeldung nicht möglich: Anmeldung fehlgeschlagen: Benutzerkontenbeschränkung. Mögliche Ursachen hierfür: leere Kennwörter sind nicht zulässig, Anmeldezeitbeschränkungen, oder eine Richtlinienbeschränkung wurde angewendet.

Melde ich mich unter meinem vergegenen Namen an, sagt das System:
Anmeldung nicht möglich: Anmeldung fehlgeschlagen: unbekannter Benutzername oder falsches Kennwort.

So, jetzt frage ich mich: hat das etwas mit dem download zu tun?
Hiiiiiiiiiiiiilfe, kenne mich nicht mehr aus sad smiley(

Trotzdem liebe Grüße, Dieter

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: Dieter
Date: December 06, 2009 01:07AM

Hallo Siria,


wollte noch kurz melden:

Habe jetzt, nachdem ich vorhin Virenprogramm und Firewall deaktiviert habe nun alles der Reihe nach probehalber getestet.
Einmal surfen mit Firewall und ohne und mit Virenscanner und ohne und downgeloadet.
Siehe da, es ging alles. Es ging mit K-Meleon, es ging mit Firefox.
Aber ich trau dem Frieden noch nicht ganz. Da kommt bestimmt noch was nach smiling smiley)

Liebe Grüße, Dieter

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: siria
Date: December 06, 2009 01:21AM

Sehr interessant, besonders das mit der Geschwindigkeit, aha... cool smiley

Tja, da bist du offensichtlich doch nicht als Admin anerkannt, und Windows schützt sich vor dir selber grinning smiley
Sind ganz eindeutig die Windows-Sicherheitseinstellungen, welches Programm und welcher Benutzer welche Rechte genau hat. Darunter fallen auch die Rechte, ob ein bestimmtes Programm was auf die Festplatte downloaden darf, und wohin. Bloß wie man das jetzt alles im Detail verstellt, da kenn ich mich auch nicht aus, da dürfen wieder die XP-Spezialisten ran cool smiley

Alternativ kannst du aber auch einfach in die Windows-Hilfe reingucken, dafür ist die nämlich da: Stichwort Benutzerkonten, Sicherheitsrichtlinien und so...

Auch in den Systemeinstellungen mal rumspielen, wie immer das jetzt genau heißt bei XP.

Tja, und dann wahrscheinlich auch noch die Einstellungen von Firewall und Virenscanner anpassen, viel Spaß dann ne ;-)

(PS: Kann nicht bei Details helfen, denn ich surf ohne das ganze komplizierte Zeug noch mit win98, nur seit kurzem ne kleine Firewall, die mich bei neuen Programmen erst höflich fragt, was ich denen erlauben will - bis jetzt Glück gehabt, toitoitoi...)

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: guenter
Date: December 06, 2009 03:55PM

Rechte ändern. Ich nehme Rechts-Klick Eigenschaften auf das Verzeichnis, wo Änderungen sind. Da findest man das. Mach das für das Verzeichnis, wo du abspeichern willst. Besser nicht die ganze Platte.

Firewall etc. Ich nutze Zone Alarm, da ist manchmal, dass er nicht ganz startet. Also die Software ruhig noch mal installieren. Da kann was kaput sein.

Mit NT basierten Systemen - nie ohne Firewall ins Netz.
Für Tests - Lokal: Von einer Stelle zur anderen speichern.

Mal Yogi's Posts ansehen: in diesem Thread über plugins.
Einer davon ist über die Möglichkeiten XP/NT zu schützen, indem man Dienste deaktiviert.



Edited 1 time(s). Last edit at 12/06/2009 04:20PM by guenter.

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: Dieter
Date: December 07, 2009 12:52AM

Hallo Siria,


du hast Recht, ich bin wirklich nicht als Administrator angemeldet.
Ich habe jetzt aber nachgelesen und habe mir ein Administrator-Kennwort(ich hatte nämlich keines), gegeben und nun kann ich auch als Admin unterwegs sein.
Die Firewall habe ich vorgestern neu installiert. Die hat nämlich auch nicht mehr hingehaun.
Auf alle Fälle danke ich dir sehr für die Tipps, die waren wirklich nützlich und du ein netter Ansprechpartner(in?)......ich weiß nicht.
Auf alle Fälle danke, Dieter

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: Dieter
Date: December 07, 2009 01:04AM

Hallo Günter,


na ja die Firwall ist wieder neu, hab sie neu installiert.
Wo ich nicht ganz so durchblicke ist die Freigaben.
Ich habe einen Ordner, da kommen alle downloads hinein. Den sollte ich deiner Meinung nach nun freigeben, habe ich das richtig verstanden?
Mache ich hierauf einen Rechtklick unter Eigenschaften, dann erscheint das Feld Lokale Freigabe und Sicherheit. Meinst du diese Einstellung?
Dann müsste ich nach dortiger Angabe den Ordner in den Ordner gemeinsame Dokumente hineinziehen. Meinst du das Günter?

Viele Grüße, Dieter

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: guenter
Date: December 07, 2009 08:29PM

Ok, dann ist das geklärt und gelöst, denke ich.
Gelöste sind meine liebsten Probleme. smiling smiley

Ja, das Rechts-Klick... ist Windows Geschichte. Über Deinen Firewall weiss ich nix. Nehme ZoneAlarm, da kenne ich die Maken.

Als Admin gibst du dem User, der vorher beschnitten wurde, Schreib-Rechte (oder alle Rechte) am dem Download Ordner. Dann kann er unbeschwert arbeiten.

Oder Du arbeitest als Admin, auch im Net. Dann erübrigt sich das Rechte-Ändern bei den Freigaben. Soll man nicht. Tu ich auch oft. Nur mal zwischendurch ins Forum gucken

p.s. Siria ist weibl. 4 Sirius (AFAIK). Fachfrau für 9x usw.



Edited 1 time(s). Last edit at 12/07/2009 08:30PM by guenter.

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: Dieter
Date: December 08, 2009 01:40AM

Hallo Günter,


danke für deine Hilfe. War auch sehr nett.
Schön, dass es hier so hilfsbereite Menschen gibt.

Servus, Dieter

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: siria
Date: December 08, 2009 04:15AM

LOL! Als Fachfrau würd ich mich jetzt nicht bezeichnen, bin nur einfacher User (oops userin) und wurschtel und kämpf mich halt notgedrungen seit Jahren irgendwie durch grinning smiley 9X-Fachmann ist Doon, der weiß 100x mehr, auch vom Eingemachten grinning smiley

Jedenfalls schön, dass jetzt das Downloaden wieder klappt! smiling smiley



Edited 1 time(s). Last edit at 12/08/2009 04:16AM by siria.

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: guenter
Date: December 08, 2009 11:44AM

Wenn du es tätest würdest du stinken smiling smiley

Lange genug = Erfahrung. Man kann da Wissen nicht vermeiden.


p.s. Kann nicht sagen notgedrungen.
Hab mein ME mit den Kernel Erweiterungen mehrmals übel abgeschossen.
Das war mit 98lite getrimmt und es war angenehm schnell.
Hatte kein Lust mehr es zu reparieren.

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: Dieter
Date: December 12, 2009 05:38PM

Hallo Siria und Guenter,


danke euch beiden.
Wünsche, euch weiterhin viel Spaß dabei den anderen zu helfen.
Fröhliche Weihnachten, wenn wir uns nicht mehr lesen.

Dieter

Options: ReplyQuote
Re: download problems
Posted by: guenter
Date: December 13, 2009 02:28AM

Man kann viel für sich selbst lernen, wenn man oft hier ist, solltest du? auch.

Options: ReplyQuote


K-Meleon forum is powered by Phorum.